Die Feuerwehr St. Ilgen veranstaltete von 15. bis 17. November für aktive Feuerwehrkameraden und Gemeindebürger einen 16-stündigen Erste Hilfe Kurs. Die Teilnehmer wurden in den Bereichen Wundversorgung, Rettung nach Unfällen, Abnahme eines Helmes, Herz-Lungen-Wiederbelebung und vielen weiteren Themen auf den aktuellen Stand der Lehrmeinung gebracht. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass diese Ausbildung - wohl auch aufgrund der vielen praxisnahen Beispiele des Vortragenden Patrik Fladischer, BSc vom Roten Kreuz Thörl - sehr lehrreich war.

Im Anschluss an den Erste Hilfe Kurs wurde von BI Helmut Popetschnigg (FF Kapfenberg-Stadt) noch eine Zivilschutzschulung mit nachstehenden Themen durchgeführt.

  • Katastrophen- und Zivilschutz in der Steiermark
  • Grundlagen der Entstehungsbrandbekämpfung
  • Praktische Übungen mit Löschgeräten der Ersten Löschhilfe

Erste Hilfe Kurs in St. Ilgen 

 {gallery}beitraege/erste-hilfe-und-zivilschutzkurs,crop=1,crop_factor=50,ratio=0,thumbs=0{/gallery}

zum Anfang
Template by JoomlaShine